Gesunde Atmosphäre zum Wohnen und Leben

Krankenhäuser, Alters- und Pflegeheime sowie Wohnheime stellen ein – zeitweiliges oder dauerhaftes – Zuhause dar. Die Menschen, die hier leben, schätzen die behagliche und wohltuende Wohnatmosphäre, die das Holz bewirkt. Es schafft ein natürlich reguliertes Raumklima und beste Voraussetzungen zum Gesundwerden und Wohlfühlen.

Darüber hinaus erfüllen Holzbauten im Gesundheits- und Sozialwesen unterschiedlichste weitere Anforderungen. Funktionalität, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz gehören ebenso dazu wie die Wirtschaftlichkeit. Insbesondere die vorgefertigten Holzbauelemente sorgen dafür, dass während der Bauphase alles genau nach Terminplan läuft. Und exakt ins Budget passt.

Durchdachte Pflege- und Wohnheime

  • schnell geplant und gebaut
  • langfristiger Einsatz
  • lassen sich schnell und einfach an veränderte Bedürfnisse anpassen
  • behagliche Wohnatmosphäre
     

Holzmodulbau

Holzmodul am Kran: LKW-Ablad auf der Baustelle bei strahlender Wintersonne.